Innovation #4

Schneeflocken aus dem Weltraum zählen

Durch massgeschneiderte, intelligente Softwarelösungen verarbeitet ExoLabs multidimensionale Satellitendaten und erstellt tägliche Karten zu Schneedecke, Schneehöhe und Schneewasseräquivalent, beispielsweise für die Schweizer Alpen. Fernerkundung und raumzeitliche Analyseverfahren machen es möglich und das nahezu in Echtzeit. Die Modelle sind einzigartig, weil sie mit einer Auflösung von 20x20 m/px sehr genau arbeiten und die topografischen Eigenschaften der Region berücksichtigen. Die neuartigen Ansätze werden ebenfalls für Risikobewertungen, Tourismus, lokale Wettermodelle und Umweltstudien in Bereichen wie Ökologie oder Klimawandel angewandt.

Counting snowflakes from space

Through tailored, intelligent software solutions, ExoLabs processes multidimensional satellite data and produces daily maps of snow cover, snow depth and snow water equivalent, for example for the Swiss Alps. Remote sensing and spatiotemporal analysis techniques make it possible, nearly in real time. The models are unique, because they are very accurate with a resolution of 20x20 m/px and take into account the topographic characteristics of the region. The novel approaches developed at UZH are also applied to risk assessments, tourism, local weather models and environmental studies in areas such as ecology or climate change.

ExoLabs
Schneetiefenvisualisierung (Bild: ExoLabs)

ExoLabs, UZH Spin-off gegründet / founded 2017
Hegibachstrasse 48, 8032 Zürich, Schweiz
contact@exolabs.ch, website