Aison Technologies

Aison Technologies wurde 2018 von den UZH-Alumni Dr. Sophia Borowka, Jana Maes und Dr. Jinesh Kallunkathariyil gegründet.

Das Startup entwickelt medizinische Geräte, die den diagnostischen Ultraschall erweitern, eine nicht-invasive, sichere und leicht verfügbare Technologie mit hohem, unausgeschöpftem Potenzial. Indem es die Grenzen des Stands der Technik in der Ultraschalldiagnostik erweitert, bringt Aison Technologies Innovation in diesen Bereich, erweitert die Fähigkeiten der Ärzte, Ultraschall anzuwenden und erhöht die diagnostische Ausbeute solcher Geräte.