Celerato

Celerato SynReport
Der digitale Pathologie-Arbeitsplatz (Links: SlideViewer, Rechts: SynReport)

 

Die Celerato GmbH ist ein in der Schweiz ansässiges MedTech-Start-up, das mit seiner Software SynReport eine effiziente Lösung zur strukturierten Befundung im Bereich  Pathologie und Zytologie anbietet.

Die fortschreitende Digitalisierung des Gesundheitswesens birgt ein grosses Potential, welches aber erst durch eine konsequent standardisierte Datenerhebung ausgeschöpft werden kann. Das UZH Spin-off Celerato stellt mit seiner Software SynReport eine unkomplizierte Lösung für eine strukturierte Berichterfassung zur Verfügung. Neben dem Forschungsnutzen ermöglicht die Befundung mit SynReport auch erhebliche Zeitersparnisse im klinischen Alltag, eine konstant hohe Berichtqualität und den Aufbau einer robusten Datenbasis für die Weiterentwicklung künstlicher Intelligenz.

Die SynReport-Software wurde im Rahmen des SNF PathoLink-Projektes in Zusammenarbeit von vier Schweizer Pathologieinstituten entwickelt und 2020 ausgegründet, um kontinuierlichen Ausbau der Software auch nach Projektende gewährleisten zu können und die Implementierung der strukturierten Befundung weiter voranzutreiben. Im Jahr 2020 wurden bereits mehr als 10'000 Berichte mit der Software erstellt.